DOWNLOAD
PrivaZer
* Download informationen

Redaktionsbewertung

Einbetten PrivaZer Download

Userurteil

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von pro.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzprodukte angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukte und Deinstallationsanleitung.

Sicherheits-Check

Kategorie:
Lizenz:
Hersteller:
Sprache:
 
System:
Win XP/Vista/Win 7/Win 8
Dateigröße:
6,9 MB
Aktualisiert:
23.05.2014

PrivaZer Testbericht

Mit dem Werkzeug PrivaZer reinigen Sie den Computer von privaten Spuren in System, Browser, Registry und sogar auf freiem Festplattenplatz.

Funktionen

Wer einen Computer nutzt hinterlässt Spuren. Immer. Beim Öffnen eines Bildordners legt Windows eine Datenbank mit Vorschaubildern an, beim Surfen legen alle Browser Cookies an, die Werbeplattformen verraten, auf welchen Seiten man sonst noch so im Internet unterwegs ist, Office-Suiten führen Listen mit den zuletzt geöffneten Dateien. Zusätzlich müllen benutzte Programme mit der Zeit den Rechner mit den verschiedensten temporären Dateien zu, in der Registry sammeln sich Einträge längst deinstallierter Softwares und selbst auf dem eigentlich freien Speicherplatz der Festplatte finden sich zuhauf Resteinträge von bereits gelöschten Dateien, die mit den passenden Tools bis zum Überschreiben jederzeit wiederhergestellt werden können.

Wem hier langsam schwindlig wird, sollte sich PrivaZer installieren. Das Reinigungs-Tool richtet sich mit einer einfachen und gut erklärten Bedienung an User, die sich in den Tiefen ihres Betriebssystems nicht allzu sicher bewegen, und selbst vollkommene Computerlaien können nicht allzu viel kaputt machen, solange sie die Default-Voreinstellungen des Programms respektieren. Dennoch können Profis bis ins Einzelne gehend alle Einstellungen auch ändern, Lösch-Optionen hinzufügen oder wegnehmen. 

Nach dem Start erstellt man mit Hilfe eines sehr gelungenen Assistenten ein persönliches Suchprofil, das man bei späteren Reinigungsdurchläufen wieder verwenden kann. Dabei kann PrivaZer zum Beispiel auch den gesamten freien Speicherplatz überschreiben, um Undeletern das Wiederherstellen von gelöschten Dateien zu verunmöglichen. Beim Start der hier zum Download angebotenen Installationsdatei kann sich der User entscheiden, ob man PrivaZer als Programm fest im System einrichten, als Portable Version ohne Installation starten oder das Programm auf dem USB-Stick installieren möchte.
Fazit: Mit PrivaZer kann man die meisten versteckten privaten Daten auf seinem Rechner finden und löschen. Das erhöht die Privatsphäre, falls mehrere Personen Zugriff auf den Computer haben, wird aber spätestens dann ein Thema, wenn man den Computer für längere Zeit verleihen oder gleich verkaufen möchte.

Pro

  • Einfache Einrichtung und Bedienung
  • Kurze, aber gute Erklärungen zu allen Schritten
  • Vielfältige Anpassungsmöglichkeiten für Profis
  • Wahlweise feste Installation oder portable Nutzung

Contra

  • Keine
  •  
  •  
  •  

Kommentare

Leider sind Sie momentan nicht eingeloggt, um die Kommentare schreiben zu können!
Haben Sie bereits einen pro.de Account? Dann können Sie sich hier anmelden.

Login

Oder werden Sie kostenlos Mitglied bei pro.de:

Registrierung

Artikel verlinken

  • URL
  • LINKCODE [HTML]
  • LINKCODE [BBCODE]